'

AGBs

1. Buchungen aller über uns angebotenen Unterkünfte erfolgen ausschließlich über KulturGUT apartments und die Eigentümer. Gleiches gilt für die gesamte Korrespondenz, Reservierungen und Zahlungsabwicklung.

2. Vertragspartner sind der jeweilige Eigentümer der Unterkunft und der Gast. KulturGUT apartments tritt lediglich als Vermittler im Auftrag des Eigentümers auf.

3. Mit Unterzeichnung der Reservierungsbestätigung wird ein ordentlicher Beherbergungsvertrag eingegangen. Die allgemeinen Mietbedingungen sind zu beachten.

4. Am Anreisetag steht die Unterkunft ab 15 Uhr zur Verfügung, die Abreise erfolgt bis 10 Uhr am Abreisetag.

5. Der Gast verpflichtet sich, die Ferienunterkunft sauber zu übergeben, seinen Müll zu entsorgen und Beschädigungen zu vermeiden. Der Gast haftet für alle seine Begleitpersonen. Für entstandene Schäden an der Mietsache kann eine Kautionszahlung bis zur Höhe der voraussichtlichen Instandsetzungskosten erhoben und einbehalten werden. In der Regel kommt eine Haftpflichtversicherung dafür auf. Entstandene Schäden sind unverzüglich bei Alpenland Ferienwohnungen zu melden.

6. Vorhandene Schäden oder Mängel sind innerhalb von 24 Stunden nach Wohnungsübernahme zu melden, um diese schnellstmöglich beheben zu können


Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.